Was ist Fairtrade?

Fairtrade verbindet Konsumentinnen und Konsumenten, Unternehmen und Produzentenorganisationen und verändert Handel(n) durch bessere Preise für Kleinbauernfamilien, sowie menschenwürdige Arbeitsbedingungen für Beschäftigte auf Plantagen in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Fairtrade-Produzenten

Rund 1.6 Millionen Bäuerinnen und Bauern sowie Beschäftigte auf Plantagen aus 74 Anbauländern profitieren derzeit von ihrer Beteiligung an Fairtrade.

Mehr erfahren

Fairtrade-Siegel

Das Fairtrade-Siegel kennzeichnet Produkte, bei deren Herstellung bestimmte soziale, ökologische und ökonomische Kriterien eingehalten wurden.

Mehr erfahren

Fairtrade-Standards

Ökonomisch - Ökologisch - Sozial: Das Regelwerk des fairen Handels

Mehr erfahren

Fairtrade-System

Fairtrade steht für eine faire Partnerschaft auf Augenhöhe.

Mehr erfahren

Kontrolle

Geschulte Auditoren prüfen die Einhaltung der Fairtrade-Standards.

mehr erfahren

Wirkung von Fairtrade

Verschiedene Studien untermauern die positive Wirkung von Fairtrade.

mehr erfahren