Die Aktion-Arme-Welt-Stiftung

Logo der Aktion-Arme-Welt-Stiftung

Die Aktion-Arme-Welt-Stiftung ist entstanden aus der Überzeugung, dass die Reichtümer der Erde und die Erträge der menschlichen Arbeit nicht gerecht verteilt sind und dass jeder Einzelne angesichts der weltweiten Folgen zum persönlichen Handeln aufgefordert ist.

Die Stiftung ist aus einem privaten Förderkreis hervorgegangen, der seit 35 Jahren Projekte wie die Einrichtung von Schulen und Gesundheitsdiensten, den Bau von Staudämmen u.a. unterstützt und sich beim Aufbau fairer Handelsstrukturen engagiert. Um dieser Arbeit eine langfristige und nachhaltige Perspektive zu geben, wurde die Aktion-Arme-Welt-Stiftung gegründet.

Die Stiftung unterstützt Projekte in Asien, Afrika, Lateinamerika, Ozeanien und in Europa, die zum Aufbau gerechter Nord-Süd-Beziehungen beitragen – zum Beispiel durch fairen Handel.