Firma

Comazo | earth

 Fairtrade-Code #19790

Comazo ist Marktführer im Bereich Unterwäsche aus organischer und fair gehandelter Baumwolle und trägt seit einigen Jahren mit dazu bei, dass die Baumwoll-Bauern zu ökologischen und fairen Bedingungen produzieren können. Anfang 2009 bot Comazo als erstes deutsches Wäscheunternehmen Produkte aus "Fairtrade"-zertifizierter Baumwolle an und ist bis heute größter deutscher Abnehmer von Fairtrade-Baumwolle für die Produktion von Unterwäsche.

Comazo | earth

Comazo | earth

In der eigenen textilen Ausrüstung in Albstadt wird nach modernsten, ökologisch fortschrittlichsten Verfahren gebleicht, gefärbt und veredelt.

Comazo GmbH & Co. KG
Martin Luther Str. 1
72461 Albstadt-Tailfingen
Deutschland

Tel.: +49-7432-7019-0
Fax: +49-7432-7019-211

E-Mail: info@comazo.de
http://www.comazo.de/

"Die Bekleidungsindustrie braucht eine fundamentale Veränderung. Organische Baumwolle und eine konsequente Wertschöpfung nach Fairtrade sind das Konzept der Zukunft. Wir sind stolz Vorreiter zu sein."

Dr. Christoph Maier, Geschäftsführer von comazo GmbH & Co. KG

Die gestrickte Rohware wird in der hauseigenen Ausrüstung am Stammsitz in Albstadt gefärbt und veredelt und auch der Zuschnitt findet vor Ort statt. Die Konfektionierung der comazo | earth Wäscheteile erfolgt in der zur Comazo-Group gehörenden Näherei in Kroatien oder Rumänien.

 

Die Tradition hat in Albstadt einen hohen Stellenwert; bis zum heutigen Tag ist Comazo ein Familienunternehmen geblieben.

Mitarbeiter als Fotomodels

"Wir tragen Lieblingswäsche" - Für die Unternehmensauftritte und Werbemittel stehen ausschließlich die eigenen Mitarbeiter vor der Kamera. Die ursprünglich für das 125. Jubiläum entwickelte Kampagnen-Idee ist, dank des großen Erfolges, mittlerweile Unternehmenskultur. Dieser Leitgedanke wird mit den Onlineauftritten, auch in den Social Media Kanälen von Comazo, weiter ausgebaut.

 

Moderne Wäsche vom Traditionsbetrieb

Den Namen Comazo trägt der Wäschehersteller seit seiner Gründung im Jahre 1884. Wie damals üblich nutzte Conrad Maier den Namen des nächstgelegenen Gasthofes als Standortbezeichnung für sein frisch gegründetes Unternehmen. Und schon war der Name gekürt - \"Conrad Maier zum Ochsen\" oder abgekürzt \"Comazo\".

Bis zum heutigen Tag ist Comazo ein Familienunternehmen, alle Geschäftsanteile sind im Besitz der Familie Maier. Das Unternehmen wird in der vierten Generation von Dr. Christoph Maier und Michael Nädele geführt. Seit Jahrzehnten bereits begegnen sich bei Comazo Innovation und Tradition auf Augenhöhe. Das Ergebnis ist ein modernes Unternehmen, das lokal verwurzelt ist und gleichzeitig international denkt und agiert.

 

Produkte

Zurück