Christliche Initiative Romero

Logo der Christlichen Initiative Romero

Die Christliche Initiative Romero (CIR) setzt sich seit 1981 für Arbeits- und Menschenrechte in Mittelamerika ein. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Unterstützung von Basisbewegungen und Organisationen in Nicaragua, El Salvador, Guatemala und Honduras sowie die Kampagnen- und Bildungsarbeit in Deutschland.

Ziel ist es, durch solidarisches Handeln eine Brücke zwischen den Ländern des Südens und Deutschland zu schlagen.

In ihrer Kampagnenarbeit thematisiert die CIR unter anderem ethischen Konsum von Kleidung, Rohstoffen und Supermarktprodukten, nachhaltige öffentliche Beschaffung und Frauenrechte und trägt auch den fairen Handel in ihre Netzwerke.