Faire Woche 2024

Fair. Und kein Grad mehr!

Mit rund 2000 Veranstaltungen ist die Faire Woche bundesweit die größte Aktionswoche des fairen Handels. Dieses Jahr findet die Faire Woche vom 13. bis 27. September unter dem Motto „Fair. Und kein Grad mehr“ statt und beleuchtet die Dringlichkeit des Themas Klimagerechtigkeit. Besonderer Fokus: Die junge Generation.

Klimagerechtigkeit aus junger Perspektive

Diejenigen, die heute jung sind, gehören nicht zu den Verursacher*innen des Klimawandels, aber werden in ihren Lebzeiten die Folgen miterleben müssen. Das gilt insbesondere für die Produzent*innen in Ländern des globalen Südens. 

Obwohl diese Länder historisch weniger Verantwortung für den Klimawandel tragen, sind schon heute die Folgen des Klimawandels besonders im Anbau von vielen Lebensmitteln spürbar und haben einen massiven Einfluss auf den Ertrag. Wer nicht die Mittel hat, nötige Investitionen zu tätigen, die das Umstellen auf nachhaltige Methoden ermöglicht, der*die sieht die eigene Existenz bedroht. Gerade die Nachwuchslandwirt*innen lassen sich vielerorts weiterbilden, um eine Antwort auf die Klimaveränderungen entwickeln zu können.

Tausende Aktive für den fairen Handel

Viele, besonders auch in der jungen Generation, verzweifeln aber nicht angesichts der Unfairness des Klimawandels. Weltweit setzten sich Menschen für den fairen Handel und Klimagerechtigkeit ein. Mit der Fairen Woche 2024 machen tausende Aktive der Fair-Handels-Bewegung genau darauf aufmerksam. 

Gut informiert in die Faire Woche

Willst du im Rahmen der diesjähringen Fairen Woche für Klimagerechtigkeit einstehen und deine Mitmenschen mitnehmen? Mit unserer Schulung am 26. Juni um 16 Uhr geben wir dir Inspirationen möglichst viele Menschen mit unserem Jahresthema „Fair! Und kein Grad mehr.“ zu erreichen. Du erhälst Vorschläge für Aktionen und erfährst welche Materialien dir für diesen September zur Verfügung stehen. Außerdem steht dir die Fairtrade Referentin für Kampagnen und die Faire Woche Noëlle Spillmann für alle deine Fragen zum Thema Faire Woche 2024 zur Verfügung. Registriere dich bitte vorab, um einen Link zur Schulung zu erhalten.

Faire Woche – Plane deine Aktion

Die Faire Woche lebt von den Veranstaltungen der Fairtrade-Aktiven. Vorne dabei sind jedes Jahr die Fairtrade-Towns, -Schools und -Universities, Einzelhandel und Gastronomie, Vereine, Familien und Einzelpersonen. Inspirationen zu Aktionen und wie ihr diese umsetzen könnt, findest du hier…