Riegelein Confiserie

Riegelein Logo

Peter Riegelein, Geschäftsführender Gesellschafter der Confiserie Riegelein:

„Wir freuen uns sehr, dass wir bei dem neuen Kakao Programm von Fairtrade von Anfang an dabei sein können. Es ist uns ein großes Anliegen, die Themen Nachhaltigkeit und fairen Handel maßgeblich weiter voranzubringen und unser Engagement für Fairtrade auszubauen.“

 

Michael Gahbauer, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Confiserie Riegelein:

„Das neue Fairtrade Kakao Programm stellt eine ideale Ergänzung zu unserem bestehenden Fairtrade Produktsortiment dar. Es gibt uns die Möglichkeit, die sozialen Bedingungen in den Anbauländern vor allem bei der Herstellung des Kakaos weiter zu verbessern und unseren Rohstoffeinkauf nach Fairtrade-Standards weiter auszubauen. Damit machen wir jetzt einen weiteren wichtigen Schritt im Hinblick auf fairen Handel.“

 

Bis Ende 2017 will das mittelständische Familienunternehmen aus Cadolzburg den Kakaoeinkauf für sein gesamtes Sortiment unter der Marke Riegelein auf das Fairtrade Kakao Programm umstellen.