Oikocredit

Logo Oikocredit

Oikocredit ist eine internationale Genossenschaft, die Kredite und Kapitalbeteiligungen an Mikrofinanzinstitutionen, Genossenschaften sowie kleine und mittlere Unternehmen in sogenannten Entwicklungs- und Schwellenländern vergibt. Vielen Menschen wird dadurch der Weg in die wirtschaftliche Eigenständigkeit ermöglicht.

Oikocredit zählt heute zu den weltweit führenden nicht-staatlichen Entwicklungsfinanzierern. Durch die Bereitstellung von Kapital unterstützt die Genossenschaft sowohl Importeure als auch Erzeuger im fairen Handel und ermöglicht damit den Auf- und Ausbau von Unternehmen und Kooperativen, die benachteiligten Menschen eine Zukunft bieten. Immer mehr Oikocredit-Partner im Süden sind Fairtrade-zertifiziert.

Im März 2012 wurden die deutschen Oikocredit-Förderkreise mit dem 2. Platz in Kategorie Zivilgesellschaft des beim Fairtrade-Awards ausgezeichnet. Sie erhielten den Preis für ihre Idee, mit dem „Credit Café“ für den fairen Handel zu werben. Gleichzeitig wurde mit der Auszeichnung auch der langjährige Einsatz von Oikocredit für den fairen Handel gewürdigt.