Studentische Aushilfen

Flexible Unterstützung unseres Teams für bis zu zwei Jahre

Was Sie erwartet:

Wir vergeben Studentenjobs  an ordentlich Studierende. Die Studenten werden in die Arbeitsgebiete der jeweiligen Abteilungen eingebunden und unterstützen 2 x wöchentlich die Kolleginnen und Kollegen.

Es gibt zwei verschiedene Varianten: Je nach Anforderung arbeiten Sie entweder 10 Stunden pro Woche auf 450,- Euro Basis oder 15 Stunden pro Woche bis zu einer  Grenze von 850,- Euro monatlich. Die studentischen Aushilfsjobs sind auf maximale zwei Jahre begrenzt.

Aktuelle Ausschreibungen:

Für unsere Kölner Geschäftsstelle schreiben wir folgende befristete Position zum 1.2.2020 aus:

Studentische Aushilfe (m, w, d) zur Unterstützung unseres HR-Teams

Zur Unterstützung unseres Human Resources-Teams suchen wir eine/n ordentliche/n Studierende/n mit Lust auf Personalthemen und mit 15 Stunden Zeit pro Woche. Sie sollten bereits Büroerfahrung gesammelt haben und sich mit den gängigen Office-Programmen auskennen (insbesondere Outlook, Word und Excel). Darüber hinaus wäre eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich toll – ist aber kein Muss. Besonders wichtig ist uns, dass wir uns auf Sie verlassen können, Sie gewissenhaft arbeiten und sowohl mündlich als auch schriftlich gut und gerne kommunizieren.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit lernen Sie den Alltag unserer Personalabteilung kennen und bringen sich und Ihre Ideen ein. Sie werden vorwiegend mit administrativen Vorgängen rund um die Mitarbeiterbetreuung betraut und unterstützen uns aktiv bei Rekrutierungsprozessen, im Personalcontrolling und bei personalrelevanten Themen.

Wir sind ein quirliges Team aus realistischen Idealisten, mutigen Weltveränderern und kreativen Neugestaltern – und freuen uns darauf, mit Ihnen die Welt ein Stückchen fairer zu machen.
Wir können Ihnen zunächst eine befristete Beschäftigung von 4 Monaten anbieten.

Wenn Sie Interesse haben, Teil unseres engagierten Teams zu werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungen ausschließlich per E-Mail an:

TransFair e.V.
Frau Aneta Rzany
0221-94 20 40-42
E-Mail