Aktuelle Stellenausschreibungen bei TransFair e.V.

Bewerbungen bitte per Email

Sämtliche vakante Stellen werden hier nachfolgend veröffentlicht. Sollten Sie Interesse an einer ausgeschriebenen Stelle haben, können Sie uns gerne Ihre vollständige Bewerbung ausschließlich elektronisch per Email zukommen lassen.

Wir hatten in den vergangenen Jahren einen hohen Zulauf an Initiativbewerbungen. Das freut uns natürlich sehr, denn es zeigt ein reges Interesse an einer Zusammenarbeit mit TransFair e.V.  sowie die steigende Bekanntheit von Fairtrade insgesamt. Dennoch müssen wir leider alle Bewerbungen absagen, die sich nicht auf eine konkrete Stellenausschreibung beziehen. Wir verfügen nicht über eine professionelle Bewerberdatenbank, Ihre Daten werden nicht dokumentiert und archiviert. Wir möchten Sie daher bitten, von Initiativbewerbungen abzusehen und hoffen auf Ihr Verständnis.

Herzlich einladen möchten wir Sie dagegen, sich hier auf unserer Website regelmäßig über aktuelle Vakanzen zu informieren und sich bei Interesse gerne darauf zu bewerben. Sie können uns auch über Facebook oder Twitter folgen - hier teilen wir Neuigkeiten über unsere Ausschreibungen mit unseren Followern.

Referent/in Kampagnen

Für unsere Kölner Geschäftsstelle schreiben wir folgende Vollzeit-Stelle zum 1.8.2018 oder später aus:

Referent/in Kampagnen

Beschäftigungsumfang: Vollzeit (= 40 Std.)
Frühester Beschäftigungsbeginn
: 1.8.2018
Befristung: Zunächst 2 Jahre, mit Option auf Entfristung
Dienstort:
TransFair e.V./ Fairtrade Deutschland Geschäftsstelle in Köln

Zur Unterstützung unseres Kampagnen-Teams suchen wir eine/n erfahrene/n Campaigner/in mit akademischem Hintergrund und 3-5 Jahren Arbeitspraxis in einem für uns relevanten Kontext. Sie haben bereits Kampagnen geleitet sowie strategische Konzepte und öffentlichkeitswirksame Kommunikationsmaßnahmen entwickelt und erfolgreich umgesetzt. Erfahrung mit der Führung von Agenturen sowie eine gewinnende Schreibe sind hierfür von Vorteil. Sie sind sicher im Projektmanagement und wissen, wie Sie unterschiedlichste Stakeholder ansprechen und mobilisieren und schaffen den Spagat zwischen politischer Lobbyarbeit und Aktionsangeboten am PoS.

Ganz konkret sind Sie verantwortliche/r Kampagnenleiter/in für die Frühjahrs- und Herbstkampagne und koordinieren gemeinsam mit dem Forum Fairer Handel und dem Weltladen-Dachverband seitens Transfair die Faire Woche, die bundesweit größte Aktionswoche für den Fairen Handel. Sie erarbeiten Themen und Konzepte für die verschiedenen Jahreszeitenkampagnen (Rosenkampagne, Faires Frühstück, Fairday) in Zusammenarbeit mit unserem Kampagnenteam sowie dem Marketing & Key Account Management. Sie planen und organisieren öffentlichkeitswirksame Events, aktivieren unsere Unterstützerorganisationen zur Umsetzung der Kampagnenidee und finden neue Kooperationspartner. Sie arbeiten eng mit den hausinternen PR-Bereichen zusammen, um die Kampagnen in unsere Öffentlichkeitsarbeit einzubinden. Ebenso fällt in Ihren Aufgabenbereich die Projektantragsstellung bei externen Geldgebern, das Projektcontrolling, -monitoring und -evaluierung sowie die finale Abrechnung gegenüber externen Geldgebern.

Wir sind ein quirliges Team aus realistischen Idealist/innen, mutigen Weltveränder/innen und kreativen Neugestalter/innen, das sich darauf freut, mit Ihnen die Welt ein Stückchen fairer zu machen.

Wir befristen alle neuen Beschäftigungsverhältnisse zunächst auf zwei Jahre. Bei gegenseitigem Interesse an einer Weiterbeschäftigung wird der Vertrag nach den zwei Jahren entfristet.

Wenn Sie Interesse haben, Teil unseres engagierten Teams zu werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bitte ausschließlich per Email.

Sachbearbeiter/In Kampagnen

Für unsere Kölner Geschäftsstelle schreiben wir folgende Vollzeit-Stelle zum frühestmöglichen Zeitpunkt aus:

Sachbearbeiter/In Kampagnen

Beschäftigungsumfang: 100% der durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit (= 40 Std.)
Beschäftigungsbeginn: frühestmöglich
Befristung: zunächst 2 Jahre mit Option auf Verlängerung
Dienstort: TransFair e.V. (Fairtrade Deutschland) Geschäftsstelle in Köln

Zur Unterstützung unseres Kampagnen-Teams suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, die/der im Hintergrund die Fäden zusammenhält. Sie sind hierfür kaufmännisch ausgebildet und bereits berufs- und büroerfahren. Sie wissen, sich gut auszudrücken – sowohl mündlich als auch schriftlich - und sind mit den gängigen Office-Anwendungen sehr gut vertraut (insbesondere Excel).

Im Rahmen der jeweiligen Bewerbungsprozesse prüfen Sie die Bewerbungsunterlagen für die Kampagnen Fairtrade Towns, Schools und Universities. Sie sind im direkten Austausch mit Schulen, Städten und Hochschulen und dabei auch in Kontakt mit deren offiziellen Leitungsstellen. Sie bearbeiten die telefonischen und schriftlichen Anfragen und stellen sicher, dass die erforderlichen Kriterien für die Bewerbungen erfüllt sind. Nach erfolgreicher Bewerbung erstellen Sie die Urkunden und versenden sie. Außerdem sind sie für den Titelerneuerungsprozess zuständig und erinnern ihre Kontaktpersonen proaktiv. Sie verfassen Mailings und pflegen und aktualisieren die Kontaktdaten und Verteiler.

Wir sind ein quirliges Team aus realistischen Idealist/innen, mutigen Weltveränder/innen und kreativen Neugestalter/innen, das sich darauf freut, mit Ihnen die Welt ein Stückchen fairer zu machen.

Wir befristen alle neuen Beschäftigungsverhältnisse zunächst auf zwei Jahre. Bei gegenseitigem Interesse an einer Weiterbeschäftigung wird der Vertrag nach den zwei Jahren entfristet.

Wenn Sie Lust haben, Teil unseres engagierten Teams zu werden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bitte ausschließlich per Email.