Ester Wanza

Eine starke Frau, die voran geht

Esther Wanza von der Blumenfarm Penta in Kenia
Esther ist 41 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Söhnen. Sie arbeitet bei Penta Flowers Limited, einer Blumenfarm in der Nähe von Nairobi in Kenia.

Ein Thema liegt Esther Wanza  besonders am Herzen: „Ich würde mir wünschen, dass Frauen in Kenia mehr unterstützt werden und einen stärkeren Einfluss bekommen.“ Esther ist 41 Jahre alt und Mutter von zwei Söhnen. Sie arbeitet bei Penta Flowers, einer Fairtrade-zertifizierten Blumenfarm in der Nähe von Nairobi in Kenia. Esther ist Vorarbeiterin für das Verpacken der Blumen und zuständig für die Personalführung. Stolz erzählt sie, wie sie sich eine gute Position erarbeitet hat und über den Einfluss von Fairtrade auf die Menschen.

In ihrer Community wurde ein Krankenhaus gebaut und in Bildung investiert. Auch Esthers Söhne profitieren davon, was sie stolz macht und ihr ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Esther selbst nimmt seit einiger Zeit an einem Computerkurs teil, der von der Fairtrade-Prämie finanziert wird.

Vor Kurzem kaufte sie sich einen Ofen und baute sich mit ihrer Bäckerei ein zweites Standbein auf. Für die Zukunft wünscht sich Esther noch mehr starke Frauen und mehr Kunden für die Blumenfarm. Damit die Prämien auch weiterhin die gute Entwicklung fördern.