News

Neuigkeiten aus der Fairtrade-Welt

Schluss mit Shrinking Space! VENRO unterzeichnet Belgrader Aufruf der Zivilgesellschaft

08. April 2019

Zivilgesellschaftliche Organisationen aus allen Teilen der Welt treffen sich heute in der serbischen Hauptstadt auf dem „Civil Society Summit“. Mit einem gemeinsamen „Aufruf zum Handeln“ machen sie darauf aufmerksam, dass ihre politischen Handlungsspielräume immer stärker eingeschränkt werden, – auch in Europa.

Lesen

Fairtrade überarbeitet die Standards für Kleinbauernorganisationen

05. April 2019

Kleinbäuerinnen und -bauern spielen eine wichtige Rolle bei der Nahrungsmittelproduktion, profitieren aber oft am wenigsten vom globalen Handel. Um sie zu stärken, hat Fairtrade International den Standard für Kleinbauernorganisationen überarbeitet.

Lesen

TransFair für Webdoku ausgezeichnet

03. April 2019

Der „Verbändereport“ hat TrainsFair für seine Webdoku „Felix’ Reisen für den fairen Handel“ mit dem mediaV-Award in der Kategorie „Bestes Storytelling“ ausgezeichnet.

Lesen

Stadt Siegen setzt auf Berufskleidung aus Fairtrade-Baumwolle

03. April 2019

Die Universitätsstadt Siegen wird auch als „grünste Großstadt Deutschlands“ bezeichnet. Um die Pflege von über 1.000 Siegener Grünflächen kümmern sich die 100 Beschäftigten der Grünflächenabteilung. Bei der Wahl der Berufskleidung fiel die Entscheidung auf CWS-boco und ihre Kollektion aus Fairtrade-zertifizierter Baumwolle.

Lesen

Fairtrade-Siegel mit positivem Effekt auf Kaufentscheidung

03. April 2019

Eine Studie der Universität Göttingen zeigt, dass Nachhaltigkeitssiegel das Kaufverhalten von Konsument*innen wenig beeinflussen. Nur das Fairtrade-Siegel stellt eine Ausnahme dar.

Lesen