Belize Sugar Cane Farmers Association

Die Belize Sugar Cane Farmers Association (BSCFA) wurde 1959 gegründet, um Zuckerrohrkleinbauern und -bäuerinnen im Norden von Belize gegenüber der Zuckerindustrie zu vertreten. Im Februar 2008 schloss sich die BSCFA dem Fairtrade-System an. Mittlerweile profitieren 6.000 Kleinbauern in diesem Verband von Fairtrade. Sie bewirtschaften insgesamt rund 24.000 Hektar mit Zuckerrohr.

Belize Sugar Cane Farmers Association

Belize Sugar Cane Farmers Association

Belize Sugar Cane Farmers Association

San Antonio Road 34
Orange Walk Town
Belize

Zuckerrohranbau und Zuckerproduktion ist Belizes größter Landwirtschaftszweig und Zucker ist das wichtigste Exportprodukt des Landes. Seit 2000 hat die Zuckerindustrie einen durchschnittlichen Anteil von fast 5% am Bruttoinlandsprodukt des Landes, fast 10% an der landwirtschaftlichen Produktmenge und mehr als 30% an den landwirtschaftlichen Exporterlösen beigetragen. Damit ist sie ein wichtiges Standbein für Beschäftigung und Einkommen der Einwohner Belizes. Zucker ist die Grundlage für wirtschaftliche und soziale Stabilität in der nördlichen Region des Landes.

Die Zuckerindustrie ist in Belize sehr wichtig: Zuckerrohrproduktion und -exporte machen 60% der belizischen Agrarproduktion aus. Zuckerrohr wird sowohl für die Zuckerherstellung als auch als Ausgangsstoff für die Ethanolherstellung verwendet. In den nördlichen Bezirken Orange Walk und Corozal wo Zuckerrohr angebaut wird, sind 85% der Bevölkerung direkt oder indirekt von der Zuckerindustrie abhängig.

Der Zusammenschluss in der Kooperative ist demokratisch organisiert. Dies bringt viele Vorteile wie höhere Verhandlungsmacht beim Verkauf, die Möglichkeit Anschaffungen gemeinsam zu tätigen, einen vereinfachten Zugang zu Finanzierung und gegenseitiges Lernen.

Fairtrade fördert Umweltbewusstsein

Die BSCFA hat in den letzten Jahren einen Umweltplan umgesetzt. Er beinhaltet unter anderem Maßnahmen für eine umweltgerechte und kontrollierte Entsorgung von Agrochemikalien sowie Weiterbildung für Bäuerinnen und Bauern über sachgerechten Umgang mit Dünger und Pflanzenschutzmitteln. Leere Behälter werden kollektiv gesammelt und entsorgt und das Umweltbewusstsein bei den Produzenten gestärkt.

Zucker wird in der einzigen Zuckerfabrik des Landes von der Belize Sugar Industries Limited (BSI) hergestellt. BSI verarbeitet Zucker für den Verkauf auf lokalen und internationalen Märkten.

 

Zuckerrohrernte in S
Zurück