Floristen

Fair gehandelte Blumen

Blumen im Fachhandel
Werden auch Sie Fairtrade-Partner und tragen Sie mit Ihren Fairtrade-Blumen zur Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen im Süden bei.

Die Nachfrage nach fair gehandelten Blumen steigt! Immer mehr Menschen kaufen Blumen aus fairem Handel. Die Blumen mit dem Fairtrade-Siegel stammen von Blumenfarmen in Ostafrika und Lateinamerika. Mit dem Kauf dieser Blumen können die Arbeits- und Lebensverhältnisse der Arbeiterinnen und Arbeiter nachhaltig verbessert werden.

Exklusives Angebot für den Blumenfachhandel

Das Blumenangebot erstreckt sich aktuell von hochwertigen Stückrosen in Floristen-Qualität über Sträuße und Bouquets bis hin zu Bundrosen in verschiedenen Farbtönen, Varietäten und Stiellängen.

Kommen Sie der Nachfrage Ihrer Kundinnen und Kunden nach und bieten Sie Blumen mit dem Fairtrade-Siegel zum Verkauf an - denn fair gehandelte Rosen bereiten mehr Freude!

Rosige Zeiten für den Blumenfachhandel

Das neue Faltblatt "Rosige Zeiten. Wie der Blumenfachhandel den Erfolg der Fairtrade-Blumen für sich nutzen kann" (2,29 MB) informiert Sie darüber, warum Floristen und Fairer Handel ein vielversprechendes Team bilden.

Blumenfinder

Der Blumen-Finder zeigt Verkaufstellen von Fairtrade-Blumen an, sodass Konsumenten Sie direkt finden.

zum Finder

Registrierung

Registrieren Sie sich als Fairtrade-Partner in unserem Blumen-Finder und machen Sie so ihr Engagement sichtbar.

zur Registrierung

Blumen-Großhändler

Hier finden Sie eine Liste von Großhändlern, die Ihnen Fairtrade-Blumen anbieten können.

zur Großhändlerliste

Extranet

Hier erhalten Sie als Lizenznehmer wichtige Dokumente und Zugang zu kostenfreien Werbematerialien.

mehr