Praktikum bei TransFair e.V.

TransFair ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des fairen Handels und die nationale Fairtrade-Organisation in Deutschland. Der „Verein zur Förderung des Fairen Handels in der „Einen Welt“ wird von 31 Verbänden und Organisationen wie Misereor, Brot für die Welt, Global Nature Fund und der Verbraucherinitiative getragen.

Als unabhängige Organisation  handelt TransFair nicht selbst mit Waren, sondern vergibt das Fairtrade-Siegel für Produkte, die den internationalen Fairtrade-Standards entsprechen. TransFair e. V. ist  zusammen mit Initiativen aus 25 Ländern sowie den drei Produzentennetzwerken aus Asien, Lateinamerika und Afrika Mitglied des internationalen Dachverbandes Fairtrade International e. V., der die Richtlinien für Fairtrade-zertifizierte Produkte festlegt.

Praktikanten/in (w/m/d) für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir suchen zur Unterstützung unseres Kampagnen-Teams in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vom 01.09.2019  bis 30.11.2019 eine/n Praktikanten/in

Zur Unterstützung unseres Kampagnen-Teams suchen wir eine/n Bachelor-Studierende/n,
der/die bereits die ersten Erfahrungen im kaufmännischen Bereich gesammelt hat. Sie
verfügen über Organisationstalent und pflegen einen selbständigen, zielorientierten
Arbeitsstil geprägt durch Eigeninitiative und Flexibilität. Die gängigen Office- Anwendungen
sind Ihnen bestens vertraut. Darüber hinaus identifizieren Sie sich mit den Prinzipien des
fairen Handels und sind gesellschaftspolitisch interessiert.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie die Leitung der Kampagne Fairtrade-Schools bei
der Organisation von zwei Fairtrade-SchülerInnenakademien. Neben der administrativen
Mitwirkung sind Sie für Teilnehmermanagement sowie Materialverwaltung und -versand
zuständig. Darüber hinaus dokumentieren Sie die Fairtrade-Schools-Aktivitäten im Rahmen
der Fairen Woche sowie zum Aktionstag Coffee Fairday. Sie nehmen an den
entsprechenden Veranstaltungen teil und sind für deren Evaluation zuständig.
Recherchetätigkeiten sowie die Unterstützung unseres Teams der Presse und
Öffentlichkeitsarbeit runden Ihr Aufgabenfeld ab.

Das Praktikum kann sowohl als Pflichtpraktikum aber auch als studienbegleitendes,
freiwilliges Praktikum abgeleistet werden. Die Praktikumsvergütung beträgt 600 EUR/ Monat
brutto.

Wir sind ein quirliges Team aus realistischen Idealist/innen, mutigen Weltveränder/innen und
kreativen Neugestalter/innen, dass sich darauf freut, mit Ihnen die Welt ein Stückchen fairer
zu machen.

Wenn SIe Interess haben, Teil unseres engagierten Teams zu werden, freuen wir uns auf Ihe Bewerbung per E-Mail an Aneta Rzany: a.rzany@fairtrade-deutschland.de


Studierende/n des Bachelorstudiums BWL "Wirtschaft neu denken" (w/m/d)

Im Rahmen der sechs Praxissemester, bietet TransFair e. V. (Fairtrade Deutschland) Ihnen intensive
Einblicke in die Bereiche: Vertrieb: Trade- und Event-Marketing, Supply Chain Management, Presse,
Öffentlichkeits- und Kampagnenarbeit. Sie nehmen an Veranstaltungen mit kampagnenrelevantem
Publikum teil und lernen das gesellschafts- und entwicklungspolitische Umfeld von TransFair e.V.
kennen. Im Bereich Marketing und Key Account Management unterstützen Sie u.a. in die
verschieden Produktbereiche sowohl vertriebsseitig als auch produzentenseitig und können aktiv an
konkreten Projekten mitarbeiten.

Sie verfügen über Organisationstalent und pflegen einen selbständigen, zielorientieren Arbeitsstil
geprägt durch Eigeninitiative und Flexibilität. Die gängigen Office- Anwendungen sind Ihnen sehr gut
vertraut. Darüberhinaus bingen Sie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Die
Identifikation mit den Prinzipien des Fairen Handels und gesellschaftspolitisches Interesse runden Ihr
Profil ab.

Wir sind ein quirliges Team aus realistischen Idealist/innen, mutigen Weltveränder/innen und
kreativen Neugestalter/innen, das sich darauf freut, mit Ihnen die Welt ein Stückchen fairer zu
machen.

Wenn Sie Interesse haben, Teil unseres engagierten Teams zu werden, freuen wir uns auf Ihre
Bewerbung (bitte per E-Mail).

TransFair e.V.
Frau Aneta Rzany
E-Mail: a.rzany@fairtrade-deutschland.de
Tel.: 0221-94 20 40-42