Fairtrade-Rose aus Kenia von der Valentine Blumenfarm

 Fairtrade-Code #4040

Produktinformationen

Diese Fairtrade-Rose stammt von der Blumenfarm Valentine Growers im ostafrikanischen Kenia. Die Rosen kommen nach der Ernte per Flugzeug nach Europa. Dort werden Sie frisch angeschnitten, gewässert und im Kühlhaus gelagert. Innerhalb kürzester Zeit gelangen die Blumen in voller Frische zum Verkauf in die Filialen.

Fairtrade-Rose aus Kenia von der Valentine Blumenfarm-

Produzenten und Partner-Firma

Wussten Sie schon ...

dass eine Rose aus Ostafrika, die per Flugzeug nach Europa kommt, weniger Energie verbraucht, als eine Rose aus einem europäischen Gewächshaus?

Nähere Informationen finden Sie unter www.fairtrade-deutschland.de sowie www.fairtrade.at

Die Blumenfarm Valentine Growers in Kenia

In Kiambu, etwa 15 Kilometer von Nairobi entfernt, produziert die Blumenfarm Valentine Growers seit 1996 Rosen aller Art. Auf dem 27 Hektar...
Mehr

Omniflora

Omniflora importiert pro Jahr etwa 170 bis 180 Millionen frische Schnittblumen und vertreibt diese sowohl an den Lebensmitteleinzelhandel in...
Mehr

Zurück