terre des hommes Deutschland e.V.

Logo terre des hommes

Das Ziel ist eine »terre des hommes«, eine »Erde der Menschlichkeit«. Terre des hommes stoppt Gewalt gegen Kinder und schützen sie vor Sklaverei, Ausbeutung, Missbrauch und Vernachlässigung. Außerdem setzt sich terre des hommes dafür ein, dass Kinder in einer gesunden und nachhaltigen Umwelt aufwachsen können, die auch zukünftigen Generationen Lebenschancen bietet. Als Kinderhilfswerk richtet sich die Arbeit des Vereins konsequent an den Kinderrechten aus.

Terre des hommes ist unabhängig von Regierungen, Wirtschaft, Religionsgemeinschaften und Parteien und fördert derzeit weltweit über 430 Projekte. In Deutschland engagieren sich rund 1400 Freiwillige in über 90 Orten mit terre des hommes ehrenamtlich für Kinder in Not.

Zu den Arbeitsgebieten gehören neben dem Bereich Entwicklungspolitik und Kinderrechte unter anderem auch das Verbot ausbeuterischer Kinderarbeit. Durch diese und andere Schnittstellen zu Fairtrade trägt terre des hommes den fairen Handel in seine Netzwerke.