In Deutschland ist nur jede zehnte Banane fair gehandelt. Das wollen wir ändern! Welcher Supermarkt soll sein Sortiment auf 100% Fairtrade-Bananen umstellen?

Bananen kosten trotz Transportwegen von 11.000 Kilometern halb so viel wie heimische Apfelsorten: In Deutschland sind sie aktuell schon ab 79 Cents pro Kilo im Angebot. Fair gehandelt ist hierzulande bislang nur eine von zehn Bananen. Seit dem Banana Fairday 2018 hat sich etwas bewegt: Lidl stellt seit Ende September nun auch alle konventionellen Bananen auf Fairtrade um. Schließen sich nun andere Supermarkt-Ketten dem positiven Beispiel an? Genau das Gegenteil passiert:

Es wird mit Preissenkung reagiert! Die Banane darf nicht auf Kosten von Mensch und Umwelt verramscht werden. Ein Schritt zu mehr Transparenz und Preisstabilität ist der faire Handel: Der Fairtrade-Mindestpreis ist nicht verhandelbar und damit ein wichtiges Sicherheitsnetz gegen Preisdumping. Was nun? Zusammen mit Oxfam macht Fairtrade auf den unfairen Preisdruck der Supermärkte aufmerksam. Folgt uns auf Facebook und Instagram für die neusten Entwicklungen:

Banana Fairday 2018

Wir wollen mehr Fairtrade-Bananen in den Supermärkten!

Zu Felix' Bananentour
Hintergrund

Warum der banana fairday wichtig ist, Was passiert ist und wie es weitergeht:

Schon gewusst?

Wenig bekannte Bananen-Fakten

Neun von zehn Bananen verkaufen sich unter Wert. Klicke dich durch die Fakten.

Cookie Einstellungen

Karten, Videos, Diagramme

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Datawrapper GmbH Berlin

Datenschutz

Facebook, Twitter, Instagram

Anbieter:

Facebook

Datenschutz

Anonyme Besucherzahlen Auswertung

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Siteimprove Kopenhagen

Datenschutz